Tiere sprechen.  
Du musst nur zuhören.

Einweihung in Tierenergien

Bild: Bildergalerie mit Tierbildern

 

Was passiert bei der Einweihung in eine Tierenergie?

Eine Einweihung in die Tierenergie Deiner Wahl kannst Du Dir so vorstellen: Stelle Dir vor, Du bist ein altes Radio mit verschiedenen Sendern, die Du mittels einem Rädchen einzeln auswählen und einstellen kannst. Du wählst einen bestimmten Sender aus und hörst diesen dann an. Bei einer Einweihung wird Dein Körper und feinstoffliches System auf die ausgewählte Tierenergie dauerhaft eingestellt, und Du bekommst- um beim Radiobeispiel zu bleiben- den zusätzlichen Sender „Tierenergie Löwe“ als feinstofflichen Zugang eingestellt.

 

Wie wird das gemacht?

Du wählst die Tierenergien- oder Tierenergieverbünde aus, die Dich ansprechen, und dann vereinbaren wir einen individuellen Termin für Deine persönliche Einweihung. Die Einweihung findet nicht als Ferneinweihung statt, und beinhaltet eine Kurzanleitung sowie praktisches Üben. Für eine Einzeltierenergie plane etwa 30 min Zeit ein.

 

Was kannst Du nach einer Einweihung?

Nach der Einweihung steht Dir diese Tierenergie Löwe dann energetisch zur Verfügung. Du verbindest Dich einfach gedanklich mit der Tierenergie Löwe, mit der Absicht, Dich oder Dein Tier zu behandeln, und dann kannst Du loslegen. Du kannst Dein Tier behandeln, indem Du die Hände auflegst, oder sie in Richtung der Aura hältst. Gelehrt wird die Fremd-Selbst und Fernbehandlung.

Tipp: Wenn Du mehr Energien in zur Verfügung haben möchtest, wähle die verschiedenen Energieverbünde zu bestimmten Themen aus oder melde Dich gleich weiter unten für die Ausbildung zur TierenergieberaterIn an.

Hier findest Du in alphabetischer Reihenfolge die einzelnen Tiere.

Tiere:

1. Adler
3. Ameise
5. Biber
7. Büffel
9. Delfin
11. Eichhörnchen
13. Elch
15. Eule
17. Fischotter
19. Fledermaus
21. Fuchs
23. Gepard
25. Gorilla
27. Gürteltier
29. Heimspecht
31. Jaguar
33. Kanadagans
35. Kaninchen
37. Kolibri
39. Küstenseeschwalbe
41. Libelle
43. Mantarochen
45. Moskito
47. Oktopus
49. Pfau
51. Puma
53. Rabe
55. Reh
57. Rotluchs
59. Schildkröte
61. Schlange
63. Schwan
65. Seehund
67. Stinktier
69. Spatz
71. Streifenhörnchen
73. Tiger
75. Wanderfalke
77. Weißschwanzgnu
79. WilderTruthahn
81. Wolf
2. Alligator
4. Bär
6. Breitmaulnashorn
8. Dachs
10. Dickharnschaf
12. Eisbär
14. Elefant
16. Faultier
18. Flamingo
20. Frosch
22. Gazelle
24. Giraffe
26. Gottesanbeterin
28. Habicht
30. Hummel
32. Kaiserpinguin
34. Kanadareiher
36. Kojote
38. Krähe
40. Lachs
42. Löwe
44. Marienkäfer
46. Nilpferd
48. Opossum
50. Präriehund
52. Qualle
54. Regenwurm
56. Rotkehlchen
58. Salamander
60. Schimpanse
62. Schmetterling
64. Schwertwal
66. Seemöve
68. Schneeleopard
70. Spinne
72. Taube
74. Wal
76. Waschbär
78. Wildente
80. Wildpferd
82. Zebra

 

Beitrag
16,80€ zzgl. USt. pro Energie.

Bitte trage in die Anmelde-E-Mail  die gewünschte Tierenergie mit Namen und Nummer ein!

› per E-Mail zur "Einweihung in einzelne Tierenergien" anmelden