Tiere sprechen.  
Du musst nur zuhören.

Persönliches Wachstum

„Wir wissen, dass wir uns spirituell weiterentwickeln müssen, um so fehlerlos und harmonisch wie möglich arbeiten zu können. Wir sind uns darüber im Klaren, dass sich unsere unerfüllten Gefühle, unser kritischer Verstand oder ein Mangel an Nächstenliebe wie Schatten auf die telepathische Kommunikation legen können. Wir üben uns in Demut, immer bereit, unsere eigenen Mißverständnisse bei der Kommunikation mit anderen zu erkennen und zu korrigieren.“

Ethik-Code der Tierkommunikatoren, Penelope Smith