Tiere sprechen.  
Du musst nur zuhören.

Energetischer Hausputz

Alles ist Energie und keine Energie geht verloren- auch Deine Gedanken und Gefühle sind letztlich Energie. Diese kannst Du gut wahrnehmen, wenn Du in einen Raum kommst in dem sich gerade gestritten wurde. Dort herrscht dann buchstäblich „dicke Luft“. Die Schwingungen des Streites, der auch von den Vormietern stammen kann, bleiben in den Wohnräumen hängen und können sich als unangenehmes Gefühl bemerkbar machen.
Ein solcher Raum oder auch mehrere Räume bis zu einem gesamten Haus mit Grundstück, Veranda oder Garten können energetisch gereinigt werden.

Der energetische Hausputz beinhaltet:

  • Reinigung aller Räume eines Wohnhauses oder Wohnung
  • Entfernung niedrig schwingender Emotionen
  • Entfernung von Fremdenergie
  • Feststellung positiver Energien oder Elfen
  • Entfernung niedrig schwingender Wesenheiten
  • Befreiung Seelen von verstorbenen
  • Reinigung von Tierkäfigen oder Schlafplätzen
  • Aura Reinigung von Haustieren

Empfehlenswert ist danach 1x/Woche eine energetische Raumreinigung als Vorsorge, oder natürlich nach jedem Streit. So verfliegt auch der Streit oder schlechte Stimmung schneller, weil man nicht mehr in die niedrig schwingenden Emotionsfelder einsteigt.

Besonders Katzen profitieren davon, da diese Wesen die Fähigkeit haben, ihre Umgebung energetisch zu reinigen. Sie freuen sich, wenn sie hierzu Unterstützung erhalten. Andere Tiere werden dadurch ruhiger- eine energetisch angenehme Umgebung wirkt sich positiv auf ihr Wohlbefinden aus.

Preisinfo: 80,- exkl. USt.